Archiv

Volley Smash 05 Laufenburg-Kaisten - VBC Oftringen
1:3 (25:14,18:25,14:25,24:26)

Am Freitagabend startete das U19 Team motiviert in den ersten Match des Wochenendes. Der Gegner war Volley Smash Laufenburg. Den ersten Satz starteten wir leider noch nicht ganz wach und mussten diesen Satz somit abtreten. Wir wussten, dass wir uns mehr anstrengen und die Eigenfehler einstellen mussten. Da wir die Anweisungen unserer Trainerin Ayse gekonnt umgesetzt haben, entschieden wir den zweiten Satz für uns. Durch Einsatz und guten Ratschlägen konnten wir auch die folgenden beiden Sätze gewinnen.

SV Tägerig - VBC Oftringen
0:3 (11:25,19:25,22:25)

Der Sieg vom Vortag hat uns für das Spiel am Samstag beflügelt und wir starteten vollen Elan ins Spiel gegen Tägerig. Der Punktestand im ersten Satz war schon nach wenigen Minuten bei 13:0 für Oftringen. Die ersten beiden Sätze konnten wir problemlos gewinnen. Doch im dritten Satz waren wir uns ein bischen zu sicher und es wurde noch einmal knapp. Wir konntenjedoch die Nerven behalten und gewannen das Spiel mit einem 3:0.

Bilder des Spieles gegen Tägerig

Geschrieben von Alisha & Lara

 

1672 Views • Kategorien: Juniorinnen U19
« Rechnung wurde beglichen! » Zurück zur Übersicht « 3:1-Sieg im drittletzten Saisonspiel »
Archiv