Archiv

Ultrakurzversion:

«Wir sind abgestiegen.» Punkt. Aus.  

 

Kurzversion:

Nach dem bitteren Abstieg in die 2. Liga konnte der VBCO mit Marcel Murri einen motivierten Trainer für das bunt zusammengewürfelte Team finden, das motiviert in eine 2. Liga-Saison starten wollte. Doch dann kam der unverhoffte Bescheid: aufgrund des Rückzugs eines anderen Teams wird Oftringen in der 1. Liga bleiben.

Und so startete das Abendteuer 1. Liga mit einem Team mit vielen neuen Spielerinnen. Die Vorbereitung war gut, die Zeit knapp. Und man merkte bereits nach den ersten Niederlagen der Saison: der Ligaerhalt zu schaffen, wir eine Knacknuss werden.

Und so ging es Match für Match Richtung Teamentwicklung und in Richtung Abstiegsspiele. Das Team fand sich Spiel für Spiel und Training für Training, verbesserte sich individuell und gemeinsam und machte kleine, aber stetige Fortschritte.

Obwohl der VBCO ab und zu einen Satz oder gar Match gewinnen konnte und sich phasenweise von seiner besten Seite zeigte, gelang es dem VBCO nicht, den Barrageplatz zu erreichen und so stieg das Team nachdem das umkämpfte 5-Satz-Spiel in Lalden verloren ging, direkt ab.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die beiden Trainer, Marcel und Michi Murri, an die Oftringer-Fans und an all jene, die das Damen 1 während der letzten Saison unterstützt haben.

 

1818 Views • Kategorien: Damen 1
« Unser Damen 2 sucht für die im Oktober startende Saison Verstärkungen. » Zurück zur Übersicht « Probetrainings Damen 1 und 2 »
Archiv