Demo2 first Demo5 second Demo5 secondDemo2 thirdDemo2 thirdDemo2 fourthDemo2 secondDemo2 secondDemo2 secondDemo2 second

News

Nach dem klaren Ligaerhalt in der 3. Liga Pro – und mit Aufstiegsgedanken zum Ende der Saison 2018/2019 – war Umbruch im Team angesagt. Da das Damen 1 zwingend auf Spielerinnen aus dem Damen 2 angewiesen war, schrumpfte das Damen 2. Die Vorbereitung mit durchschnittlich 5 Spielerinnen pro Training litt am Zusammenspiel, da auch einige Teamkolleginnen von Verletzungen nicht befreit oder in anderen Teams engagiert waren. So musste das Trainingsweekend mit 4 Spielerinnen, welche dem Damen 2 zugeordnet waren, durchgeführt werden. Zum Glück durften wir mit dem D3 und den Juniorinnen zusammen trainieren. Danke für die intensiven, konditionellen und doch mit muskelkaterhafteten Trainings!
Die Ausbeute der ersten Saisonhälfte war eher mager. Trotzdem konnten 3 Siege gefeiert werden. Leider konnte das Damen 2 insbesondere ihre Leistungen gegen die Aufsteiger wie Möhlin und Künten aus der 3. Liga classic nicht abrufen. Obwohl das Potenzial vorhanden ist, scheiterte das Damen 2 immer wieder an ihrem Zusammenspiel und wurden vor allem in der Money-Time – auch nach sehr grossem Vorsprung inkl. Matchbälle (Kanti Baden) – bezwungen. Highlight der 2. Saisonhälfte war der Sieg gegen den Absteiger aus der 2. Liga Würenlingen, dank starker Leistung in der Money-Time. Der Rest der Rückrunde lassen wir weg. Auch mit vorzeitigem Abbruch der Saison war der Abstieg besiegelt. Mit einem grösseren Stammteam wird die nächste Saison sicher erfolgreicher.
Vielen Dank:
• an Rögu für die Trainings und das Coaching!
• den fixen Spielerinnen und regelmässigen Trainingsbesucherinnen Steffi, Julia, Katja, Rahel, Svenja und Viola!
• den halbfixen Spielerinnen Aline, Jenny, Lena und Michèle!
• den Trainingsgästen und aushelfenden Spielerinnen und Corinne und Olivia!
• den aushelfenden Spielerinnen Alina, Dorkas, Elida, Nicole und Seraina!
• Corinne für die Rückkehr nach der Geburt von Luca!
Aufgrund des Verletzungspechs hat Samira die gesamte Saison verpasst. Gute Besserung und hoffentlich kannst du nächste Saison wieder angreifen!

 

Bild

185 Views • Kategorien: Damen 2
« Damen 1 Jahresbericht » Zurück zur Übersicht « Mixed Jahresbericht »
Archiv

» Veranstaltungen

Generalversammlung

» Youtube-Kanal

D1 auf der Suche nach einer Trainerin/einem Trainer - we want you!